Europäisches Roulette

ico-roulette-wheel

Europäisches Roulette ist die Roulette-Version, die am häufigsten in Casinos in Asien, Europa und Afrika gespielt wird. Im Allgemeinen tendieren Online Casinos dazu, sowohl amerikanisches als auch europäisches Roulette anzubieten. Spieler, die vor die Wahl gestellt werden, sollten auf jeden Fall immer das europäische Roulette wählen, da der Spieler wesentlich bessere Gewinnchancen hat.

Alle europäischen Roulette-Spiele werden mit einem Kessel mit einer Null gespielt – die Doppelnull (00) der amerikanischen Kessel ist nicht vorhanden. Davon profitiert der Spieler sofort, da der Hausvorteil der Wetten auf nur 2,7% gesenkt wird. So sieht der Tisch bei Casino Club aus:

casino.club.roulette.tisch

Echte europäische Roulette-Spiele enthalten auch die sogenannte „En Prison“ Regel. Dank dieser Regel haben Spieler die Möglichkeit, ihren Wetteinsatz auf einfache Chancen (wie gerade/ungerade oder Rot/Schwarz) zurückzubekommen, falls die Kugel auf der Null landet.

Was genau in diesem Fall mit den Wetteinsätzen passiert, hängt von den Regeln des Casinos ab. In einigen Casinos erhält der Spieler sofort die Hälfte seines Einsatzes zurück, was den Hausvorteil auf 1,35% reduziert. Allerdings kann sich der Spieler auch dafür entscheiden, die Wette aufzubewahren („im Gefängnis“) und zu hoffen, dass er den nächsten Dreh gewinnt. Falls die Wette beim nächsten Dreh gewinnt, erhält der Spieler seinen gesamten Einsatz zurück, während eine verlorene Runde zum Verlust der gesamten Wette führt. Falls die Kugel wieder auf der Null landet, kann die Wette verloren sein, für den nächsten Dreh aufbewahrt werden oder noch einmal „im Gefängnis“ landen, was von den Regeln des jeweiligen Casinos abhängt. Für den Spieler ist es allerdings etwas besser, einfach am Anfang die Hälfte der Wette aufzugeben, als den ganzen Gefängnisvorgang zu durchlaufen.

Europäische Roulette Spiele sind auch für „französische Wetten“ bekannt, die manchmal mit ihnen in Verbindung gebracht werden. An einigen europäischen Roulette-Tischen sind zusätzliche Wettbereiche zu finden, die es dem Spieler ermöglichen, auf bestimmte Bereiche des Kessels zu wetten. Diese Wetten sind vor allem bei Spielen mit hohen Einsätzen beliebt.