Roulette FAQ: häufig gestellte Fragen und Antworten

ico-communicate

Roulette ist ein Spiel, das relativ einfach zu erlernen ist. Man wählt eine Zahl, eine Farbe oder eine Zeile, platziert eine Wette und hofft, dass die Wette gewinnt.

Sobald man allerdings die anfängliche Lernphase überwunden hat, beginnen sich Türen zu öffnen. Hinter einer Tür befinden sich Wettsysteme, hinter einer anderen sind Las Vegas Roulette-Spiele und hinter der dritten ist Online Roulette, was Online Casinos, Spiele mit Live Geber und mehr inkludiert. Der Spieler wird schnell bemerken, dass dieses Spiel aus mehr besteht, als der Auswahl einer Farbe oder Zahl. Das ist der Punkt, an dem es etwas komplizierter wird.

Es ist daher keine Überraschung, dass wir viele Fragen – sehr viele Fragen – darüber bekommen, wie und wo man spielen sollte. Anstatt all diese Fragen immer wieder einzeln zu beantworten, dachten wir uns, dass es hilfreicher ist, die Fragen und Antworten unten stehend zu veröffentlichen und damit allen unseren Besuchern zur Verfügung zu stellen.

Funktionieren Roulette-Wettsysteme?

Nein, Wettsysteme funktionieren nicht. Der Grund dafür ist, dass das Spiel nicht geschlagen werden kann. Roulette ist komplett zufällig und das Resultat der letzten Runde hat keinen Einfluss auf das Resultat des nächsten Drehs, was es unmöglich macht, vorherzusagen, welche Zahl mit größter Wahrscheinlichkeit erscheint.

Was sind die Vorteile davon, Roulette online zu spielen?

Es gibt einige:

– keine Reise notwendig. Das spart Zeit und Geld für Unterkünfte, Verpflegung und Transport. Man muss sich außerdem auch keinen Urlaub nehmen;
– spielen, wann immer man möchte. Man muss sich einfach mit dem Internet verbinden und sich einloggen;
– kleinere Einsätze. Die meisten Tischspiele haben ein Mindestlimit von €1. Mit einem kleineren Kontostand zwischen €25 oder €50 kann man wesentlich länger spielen als beim Live Roulette;
– Man kann innerhalb von Minuten zwischen mehreren Casinos wechseln;
– Man spielt privat und bequem von zu Hause aus.

Wie gibt die Null oder Doppelnull dem Haus einen Vorteil?

Die einfachste Möglichkeit, um das zu verstehen, ist folgende Tatsache: wenn man nur auf Schwarz oder Rot wetten würde, lägen die Gewinnchancen nicht bei 50/50, da die Null weder schwarz noch rot ist.

Es sind allerdings nicht (nur) die Nullen, die dem Casino einen Vorteil verschaffen. Es ist auch die Tatsache, dass Wetten auf eine Gewinnzahl mit 35:1 ausbezahlt werden, obwohl es – abhängig vom jeweiligen Roulette Spiel – 37 oder 38 Zahlen gibt. Anders ausgedrückt: falls man amerikanisches Roulette spielt und €1 auf jede Zahl (1-36, 0, 00) setzt, würde man €35 plus den ursprünglichen Einsatz von €1 und damit insgesamt €36 gewinnen. Es gibt allerdings 38 Zahlen, weshalb man €38 einsetzen muss und damit €2 verliert.

Warum kann ich nicht Roulette spielen, um die Auszahlungsbedingungen für den Einzahlungsbonus zu erfüllen?

Ich habe noch kein Casino gefunden, das diese Frage in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beantwortet. Die Spiele, die nicht zu diesem Zweck akzeptiert werden, sind allerdings in fast allen Casinos dieselben. Diese Spiele haben alle eine Gemeinsamkeit – einen niedrigen Hausvorteil. Der Hausvorteil von Roulette variiert zwischen 2,70 und 5,25 Prozent, was vom Spiel und der platzierten Wette abhängt.

Ich vermute daher, dass der Grund dafür, dass Casinos diese Spiele nicht zulassen, obwohl ein Hausvorteil besteht (der relativ klein ist), der geringe Hausvorteil ist, durch den der Spieler kurzfristig einen Vorteil haben könnte. Der Spieler würde daher nicht nur kostenloses Bonusgeld verdienen, sondern eventuell sogar einen Gewinn machen und das Casino schlagen. Das gefällt den Casinos nicht, wie man sich sicherlich vorstellen kann.

Im Allgemeinen eignen sich Casinospiele, bei denen man gegen sich selbst wettet, nicht, um Bonusbedingungen zu erfüllen, da sie vom Casino ausgeschlossen werden, was Bonusse betrifft.

Kann ich einen Roulette-Kessel besitzen?

Das hängt von vielen Faktoren ab. In welchem Land lebt man? Falls man in den USA lebt, in welchem Staat befindet man sich? Falls man in Europa lebt, in welchem Land? Wie lauten die Gesetze des jeweiligen Landes? Viele Länder erlauben Casino-Ausrüstung, solange damit nicht gespielt wird und sie als „Antiquität“ eingestuft wird.

Kann ich online kostenlos Roulette spielen?

Ja. Die meisten, wenn nicht sogar alle Online Casinos, ermöglichen es ihren Spielern, kostenlos Casinospiele zu spielen. Die meisten Casinos setzen allerdings voraus, dass ein Konto eröffnet wird, was allerdings nur wenige Minuten in Anspruch nimmt. Du kannst auch kostenlos einfach hier auf RouletteRegeln.com spielen – in dem Roulette spielen Bereich.

Welche Wetten sind beim Roulette die besten?

Die höchsten Gewinnchancen haben Wetten auf Rot/Schwarz, gerade/ungerade oder auf 1-18/19-36. Der Hausvorteil ist allerdings immer derselbe – rund 2,7 oder 5,26 Prozent. Es ist daher im Prinzip egal, worauf man wettet.

Was sind die schlechtesten Wetten beim Roulette?

Was die Gewinnwahrscheinlichkeit betrifft, ist es die Wette auf eine Zahl (mit 2,63%). Was den Hausvorteil betrifft, ist es die Wette auf die ersten Fünf (5 Zahlen) (7,89% Hausvorteil beim Roulette mit zwei Nullen).

In welchem Online Casino kann man gut Roulette spielen?

Das ist subjektiv. Jeder Spieler hat andere Bedürfnisse, was Spiele, Angebote, Wohnort, Einzahlungsmethoden und so weiter betrifft. Die beste Möglichkeit, um eine Antwort zu finden ist unsere Bewertungen hier auf RouletteRegeln.com zu lesen und festzustellen, welches Casino allen Bedürfnissen entspricht.

Welche Casinos haben die niedrigsten und höchsten Tischlimits?

Fast jedes Casino legt ein Tischminimum von €1 fest. Es ist allerdings möglich, mit dem Casino-Management zu sprechen und die Möglichkeit zu erhalten, an Tischen mit höheren Einsätzen zu spielen – auch wenn diese nicht öffentlich zugänglich sind. Das gilt auch für VIP-Mitglieder. Falls man allerdings nicht in den Casinos, die wir empfehlen, spielen möchte, kann man Tischlimits von bis zu €10.000 (manchmal sogar höher) finden.

Kann ich mit dem Roulettespiel meinen Lebensunterhalt verdienen?

Nein. Man kann das Spiel nicht schlagen. Es gibt keine Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeiten zu Gunsten des Spielers zu verändern, was notwendig wäre, um langfristig zu gewinnen. Es ist daher so, als ob man seinen Lebensunterhalt mit dem Lottospiel verdienen möchte.

Wie alt muss ich sein, um online Roulette spielen zu können?

In den meisten Casinos 18, manchmal auch 21. Um sicherzugehen, sollte man immer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Casinos lesen oder den Kundenservice kontaktieren.

Wie hoch sind die niedrigsten Roulette-Limits in Las Vegas?

Es ist möglich, $3 Roulette (und Blackjack und Craps) zu finden. Die besten Chancen auf Tischspiele mit niedrigem Limit hat man abseits des Las Vegas Strips.

Welche Casinos bieten mobiles Roulette an?

Bei Bet365.com ist es ist möglich, über das iPhone, iPad und über Android Gerät zu spielen. Man spielt allerdings über den Browser und nicht über eine App. Ein solches Angebot haben Mr. Green Casino und Casino Tropez auch.

Das sind die Casinos, die von uns empfohlen werden. Es sollte dem Spieler allerdings aus technischer Sicht möglich sein, in jedem Flash Casino zu spielen, solange das Gerät Flash unterstützt. In dieser Anleitung erfährt man mehr über das Spiel über das Handy.

Was sind die Unterschiede zwischen amerikanischem, europäischem und französischem Roulette?

Der amerikanische Roulette-Kessel enthält eine 0 und eine 00 und hat einen Hausvorteil von 5,26%. Europäisches Roulette enthält eine 0 und weist einen Hausvorteil von 2,70% auf, während französisches Roulette ebenfalls nur eine 0 enthält. Beim französischen Roulette wird dem Spieler allerdings – im Gegensatz zur europäischen Variante – die Hälfte des Einsatzes zurückerstattet, falls die Kugel auf der 0 landet, was den Hausvorteil auf 1,35% reduziert. Wir behandeln dies ausführlicher auf der Seite über Roulette Spiele.

Was ist russisches Roulette? Kann ich es online spielen?

Russisches Roulette ist kein Casinospiel, sondern ein riskantes Spiel mit einer Pistole. Dabei wird die Pistole mit einer Kugel geladen und das Magazin gedreht, wonach sich Personen nacheinander in die Schläfe schießen. Sie wetten darauf, ob sie die Kugel erwischen und der Schuss tatsächlich abgefeuert wird. Aus offensichtlichen Gründen empfehlen wir allen Lesern, sich von diesem Spiel fernzuhalten.

Sind Wettsysteme illegal? Kann ich das Martingale System online anwenden?

Soweit wir wissen, sind Wettsysteme nicht illegal, solange sie nicht verwendet werden, um zu betrügen. Falls man das Spiel korrekt spielt, kann man beliebige Systeme – auch das Martingale System – verwenden. Wettsysteme sind online genauso effektiv wie in physischen Casinos – nämlich gar nicht.

Ich möchte einen Roulette- und Black Jack-Abend veranstalten? Kann ich Geld verdienen, wenn ich der Geber bin?

Eigentlich ja. Man sollte allerdings bedenken, dass beide Spiele einen geringen Hausvorteil haben, weshalb es lange Glückssträhnen für den Geber oder die Spieler geben könnte. Was ich damit sagen möchte: obwohl der Geber langfristig gewinnen sollte, muss man sich auf kurzfristige Schwankungen einstellen. Man sollte daher genügend Geld haben, um die Gewinne von Spielern auszahlen zu können.

Welche Casinos bieten beim Roulette kostenlose Runden an?

Diese Art von Aktion ändert sich oft. Wir empfehlen, unsere Bewertungen zu lesen, welche alle aktuellen Angebote jedes Casinos enthalten.

Sind online Casinospiele fair? Kann ich ihnen vertrauen?

Ja. Allerdings muss man in seriösen Casinos spielen. Diese Casinos verwenden Zufallsgeneratoren, um zu ermitteln, auf welcher Zahl die Kugel landet, wobei diese Zufallsgeneratoren von Unternehmen überprüft werden, um zu belegen, dass die Resultate fair und zufällig sind.

Was das Vertrauen in ein Casino betrifft, ist es immer eine gute Idee, unsere Bewertungen und Empfehlungen zu lesen. Wir empfehlen nur Casinos, in denen wir selbst spielen (oder spielen würden). Hier erfährt man mehr über betrügerische Casinos.

Welche Arten von Wettsystemen verwenden Spieler beim Roulette?

Es gibt mehrere Wettsysteme, die verwendet werden können:

Martingale

Parlay System

Labouchere System

D’Alembert System

Paroli Wettsystem

Jedes System erklärt, wie Wetten, abhängig von der zuvor platzierten Wette und der Tatsache, ob diese gewonnen oder verloren wurde, gewählt werden müssen. Man sollte bedenken, dass Wettsysteme nur zum Spaß verwendet werden sollten. Echte Gewinne sind damit nicht möglich.

Was ist das beste Casino für kostenloses Roulette?

Wir empfehlen definitiv das Casino Club Casino – es ist berühmt für sein online Roulette Angebot. Es ist der Ort, an dem Deutschland Roulette spielt!

Welche Casinos in Las Vegas bieten europäisches Roulette an?

Die Las Vegas Casinos, die Roulette mit einer Null anbieten, sind:

Bellagio, MGM Grand, Rio Suites und Wynn.

Wie viel Geld kann man beim Roulette gewinnen, wenn man auf Schwarz/Rot wettet?

Keines. In Wirklichkeit wird der Spieler langfristig Geld verlieren, indem er auf Schwarz oder Rot wettet. Jede Wette wird in etwas mehr als 47% der Fälle gewonnen, wobei allerdings 50% benötigt werden, um die Gewinnschwelle zu erreichen.

Kurzfristig kann man Geld gewinnen, es gibt allerdings keine Möglichkeit, den Betrag im Voraus vorherzusagen.

Erlauben es mir Casinos in Las Vegas, die vorhergehenden Zahlen auf ein Blatt Papier aufzuschreiben?

Ja. Sie werden dem Spieler wahrscheinlich sogar ein Blatt Papier und einen Stift geben. An vielen Roulette-Tischen befindet sich allerdings eine Tafel, auf der ca. die letzten 20 Zahlen aufgezeichnet werden – man muss es also nicht selbst machen. Der Spieler sollte allerdings bedenken, dass diese Zahlenanzeige nur eine Gedankenmanipulation ist – die Zahlen werden angezeigt, obwohl die vorhergehenden Zahlen keinen Unterschied machen, was die zukünftigen Resultate betrifft.

Muss ich meine Roulette-Gewinne versteuern?

Das ist in jedem Land der Welt anders. Man sollte am besten mit einem Steuerberater sprechen, um herauszufinden, ob Steuern zu bezahlen sind und wie viel Geld dafür beiseite gelegt werden sollte.

Wie hoch ist die Gewinnwahrscheinlichkeit einer einzelnen Zahl auf dem Roulette-Layout?

1/37 oder 1/38, abhängig von der Roulette-Variante, die gespielt wird.

Wie kann ich das Roulette-Spiel erlernen?

Die Regeln sind sehr einfach. Man wählt eine Zahl oder Wette und tätigt seinen Einsatz. Falls das Resultat der Wette entspricht, gewinnt man, falls nicht, verliert man. Das ist das grundlegende Konzept. Auf unseren Regel-, Strategie- oder Tipp-Seiten erfährt man alles über die Feinheiten.

Kann ich Roulette mit einem Live Geber spielen?

Ja. Internationale Spieler können Roulette mit Live Geber spielen. Von den von uns empfohlenen Casinos bieten das Casino Tropez und Europa Casino Spiele mit Live Geber an.

Wie funktioniert Roulette mit einem Live Geber?

Es steckt dieselbe Idee wie beim Roulette ohne Live Geber dahinter. Der Spieler geht zum Tisch, entscheidet sich und platziert eine Wette. Der wichtigste Unterschied ist, dass es einen Live Geber gibt, welcher über einen Live Feed aus einem landbasierten Casino übertragen wird. Der Spieler kann sich mit dem Geber und teilweise auch mit den Mitspielern unterhalten.

Ein wichtiger Unterschied zwischen Roulette mit Live Geber und Video Roulette ist, dass Roulette mit Live Geber nicht kostenlos gespielt werden kann. Diese Spiele haben normalerweise eine limitierte Anzahl von Plätzen, die mit bezahlenden Kunden gefüllt werden müssen. Außerdem müssen die Casinos ihre Geber bezahlen.

Welche Etikette ist beim Roulette im einem landbasierten Live Casino zu befolgen?

Die folgende Etikette ist einzuhalten:

Spieler sollten sich nicht betrinken. Dadurch soll vermieden werden, dass sich Spieler gegenseitig stoßen, Lärm machen oder anderen Spielern auf die Nerven gehen.

Spieler sollten das Rauchen einschränken. Nicht jeder möchte wie ein Aschenbecher riechen.

Die Anweisungen des Gebers sind einzuhalten, außerdem müssen die Ankündigungen des Gebers aufmerksam verfolgt werden. Der Geber teilt den Spielern mit, wann sie wetten können und wann keine Wetten mehr angenommen werden.

Spieler sollten dem Geber ein Trinkgeld geben. Ein Teil des Einkommens der Geber besteht aus Trinkgeldern. Falls der Geber seine Arbeit gut gemacht hat, sollte er mit einem Trinkgeld belohnt werden.

Spieler sollten die Regeln und die Roulette-Sprache verstehen. Auf diese Weise wird der Spielfluss nicht verlangsamt oder unterbrochen.

Der Hausverstand ist immer eine gute Richtlinie – das gilt auch für das Casino.