888 Casino WhatsApp Spam-Welle belästigt Benutzer

Wer die beliebte Chat-App WhatsApp benutzt hat es vielleicht selber schon gemerkt. Es gibt momentan eine Spam-Welle eines Partners von 888 und viele WhatsApp Benutzer haben mitgeteilt, dass sie solche eine Spam Nachricht erhalten haben. Die Herkunft des Spams scheint aus Kasachstan zu kommen, die Nummer beginnt immer mit einer 7 und es kommen immer mehr Nummern dazu. In der Nachricht werden die Nutzer dazu aufgefordert auf einen Link zu klicken. Nun haben Twitter und Facebook Nutzer darauf hingewiesen, die Nummer zu blockieren und die Nachricht nicht zu lesen.

Das die Nachricht nicht direkt von 888 Casino kommt ist klar. Der Anbieter hat es nicht nötig mit solchen Mitteln auf sich aufmerksam zu machen und vertritt zugleich auch eine recht strenge Anti-Spam Richtlinie. Seit 2005 ist das Unternehmen schon an der Londoner Börse gelistet. 888 betreibt sein Angebot mit einer Lizenz aus Gibraltar. Bisher gab es aber noch keine Stellungnahme von dem Unternehmen.

Das 2009 in Kalifornien gegründete Unternehmen WhatsApp arbeitet weiterhin fieberhaft an Sicherheitsupdates für die App, die von über 700 Millionen Nutzern weltweit benutzt wird. Letztes Jahr wurde das Unternehmen von Facebook gekauft. Woher die Betrüger die Rufnummern haben ist nicht klar, aber es kann sein, dass diese durch ein Script mit zufälligen Nummernblöcken gefiltert werden. Also am besten unbekannte Kontakte ignorieren und nicht auf links klicken, wenn der Absender unbekannt ist.

Quelle: Mobiflip.de